Henning Daude
#einfachgutreiten

Zweiter Streich bei „Wisser-Schardt Quarterhorse“

Wisser-Schardt Quarterhorse | Niedersayn

10.02.2018 – 11.02.2018

Nach nur zwei Wochen erfolgte schon das Wiedersehen bei Wisser-Schardt-Quarterhorse im Westerwald mit ein paar bekannten und einigen neuen Gesichtern, um an Lenkung, Fleiß und am „Vorwärts“ zu arbeiten und uns mit Hüft- und Schulterkontrolle sowie der Entwicklung der Tragkraft zu beschäftigen. Dabei gingen wir an zwei Tagen mit ein bisschen Schnee und viel guter Laune den Fragen nach, warum es selten dem Pferd hilft, mehr Druck zu machen, warum unsere Ponys manchmal ungerne angaloppieren und schließlich, wozu mein Pferd am verwahrendem Schenkel warten sollte?

Zweiter Streich bei „Wisser-Schardt Quarterhorse“

Impressionen des Kurses

Zukünftige Kurse an dieser Reitanlage